KontaktImpressumStartseite der Innauenbühne e.V.

Der Saisongockl

Ländliches Lustspiel in drei Akten von Friedrich Ludwig John

Personen und ihre Darsteller:

Alois DaxenbergerFranz Göttl
Marianne DaxenbergerRosa Berger
Gundl Daxenberger, beider TochterHannelore Sperrmann
Florian StinglmeierKlaus Ballerstaller
Inge GrotiusGerlinde Baisl
Gustl BergerKarl Seefried
Hermine VogelsangRoswitha Hashuber
SouffleuseEvi
SpielleitungRudolf Fendler

Inhalt:
Flori der Reiseleiter versucht mit allen weiblichen Sommergästen anzubandeln, besonders mit der jungen Inge. Dass er dabei die Gundl arg vernachlässigt, bringt ihm Ärger mit deren Mutter Marianne und Gustl, der Inge auch gerne sieht. Als dann Alois, der Vater Gundls und Hermine, eine etwas reifere Sommerfrischlerin gemeinsam eine Bergtour unternehmen, hängt der Hausfrieden erst recht schief. Die Frauen angeführt von Inge, verschwören sich und bringen Flori, den Saisongockl, und Alois den verspäteten Liebhaber, wieder auf den richtigen Pfad der Tugend. Die beiden Helden müssen aber viel erdulden, bis sie endlich zur Vernunft kommen.

Innauenbühne Stammham e.V. 84533 Stammham am Inn